Herzlich willkommen  


auf der offziellen Verbandsseite der
WTKEMA Kampfkunstorganisation im Kreis Düren.

Im Center of Fitness in Langerwehe befindet sich unsere
Ausbildungsstätte für Wing Tsun & Escrima Kampfkunst.

Begrüßung durch Sifu Guido Kämmerling

Training in der WTKEMA

Was zeichnet uns aus?

Leitung

In der WTKEMA Zentrale in Langerwehe unterrichtet Sifu Guido Kämmerling als fachlich qualifizierter Cheftrainer das auf Großmeister Yip Man zurückgehende Wing Tsun sowie den philippinische Escrima Stockkampf und andere Weapon SV Elemente. Er bildet auch Assistenten, Ausbilder und angehende Lehrergrade aus und ist Autor von fünf Fachbüchern über Kampfkunst. 


Vision

Wir vermitteln ein kompaktes System der Selbstverteidigung, das effektive und realitätsnahe Anwendungen für den Ernstfall auf der Straße beinhaltet. Die Schülerinnen und Schüler erlernen Techniken, Strategien zur Verteidigung gegen Angriffe, Bedrohungen und körperliche Gewalt. Dies führt zu einem hohen Selbstschutzeffekt, verbunden mit einer gesunden Körperwahrnehmung und einem gesteigerten Selbstbewusstsein. Deshalb ist die WTKEMA Kampfkunst auch besonders für Frauen geeignet.

Geschichte

Die WTKEMA Organisation wurde 1995 gegründet und hat nunmehr ihre Zentrale in Langerwehe im Center of Fitness (CoF) gefunden. Hier wird jeden Mittwoch Abend ab 20.00 Uhr Wing Tsun Kampfkunst und Escrima Stockkampf trainiert. Sie können uns jederzeit Mittwochs Abends im CoF besuchen und sich über die Wing Tsun Kampfkunst und das Training informieren.

Trainingseinstieg jederzeit

Sie können uns jederzeit Mittwochs Abends im Center of Fitness in Langerwehe besuchen, sich informieren, zuschauen oder sofort ein Probetraining absolvieren. Der Einstieg in das reguläre Training ist ebenfalls jederzeit möglich; ebenso der Ausstieg bzw. die Abmeldung.

Eine Trainingsteilnahme ist ab dem 16. Lebensjahr (mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten) möglich.

Jugendliche, Mädchen und Jungen, Frauen und Männer, Senioren und andere Sportbegeisterte (mit oder ohne kampfsportliche Vorkenntnisse) sind herzlich willkommen. Wir sind der interkulturellen Mitgliederschaft unserer Schülerinnen und Schüler gegenüber aufgeschlossen. Verantwortungsbewusstes  Training, Toleranz und gegenseitiger Respekt sind Grundpfeiler unserer Trainingsphilosophie.


Über die WTKEMA

Die WTKEMA ist keine gewerbliche Kampfkunstorganisation wie andere Wing Tsun Verbände. Sie ist aber auch kein Sportverein, sondern eine Trainingsgemeinschaft von Wing Tsun Schülern und Lehrern, die ihre gemeinsame Leidenschaft für die chinesische Kampfkunst pflegen und ausüben. Das unterscheidet uns von den meisten kommerziellen Wing Tsun Schulen. Der Einstieg und die Trainingsteilnahme sind daher auch nicht mit langfristig bindenden Jahresverträgen, Jahresgebühren oder anderen hohen Kosten verbunden. Informieren Sie sich gerne hierüber bei Ihrem nächsten Besuch im Center of Fitness in Langerwehe (jeweils Mittwochs Abends). 

Die WTKEMA ist aber Mitglied in zahlreichen internationalen Kampfkunstverbänden, so u.a. der International Martial Arts Organisation (MAA), der International Sifu Federation oder des International Founder and Headmaster Council.

Ihr Weg zu uns

Besuchen Sie unsere WTKEMA Zentrale im Center of Fitness in Langerwehe. Das Gewerbegebiet liegt zentral und ist gut über die Autobahn A4 (Aachen - Köln) und die Ausfahrt "Langerwehe" angebunden. Von Düren kommend führt die B264 bequem zu uns. Besuchen Sie uns jeden Mittwoch Abend ab 20.00 Uhr im CoF Langerwehe.

Navi: "52379 Langerwehe - Im Gewerbegebiet 9"

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular zur E-Mail:

Copyright

Bitte beachten Sie: Texte, Bilder, Videos und Embleme auf dieser Homepage unterliegen dem Urheberrecht. Eine Verwendung ist nur nach vorheriger Zustimmung durch die WTKEMA gestattet. Die Bezeichnung "WTKEMA Wing Tsun" ist markenrechtlich geschützt. Homepagegestaltung durch jimdo.de.